Frauen denken nur an das eine

Die britische Regierung hat eine neue Anti-Raucher-Kampagne gestartet - geschlechterspezifisch. Die Männer werden gewarnt, dass sie durch den Tabakgenuss Probleme im Bett bekommen werden. Und die Frauen? Die werden gewarnt, dass sie dann vielleicht niemand mehr mit ins Bett nehmen will. Oder so ähnlich.

Auf jeden Fall ein interessantes Klischee, dass die Regierung da transportiert. Vielleicht sollte denen jemand mal was von Gender Mainstreaming erzählen mag?

Nächster Beitrag
Vorheriger Beitrag