Gewissheiten

Gut, dass es nach so einer Bundestagswahl doch noch Gewissheiten gibt. Zum Beispiel an der Börse.

Nun gut, der Dax ist heute nicht, wie erwartet und vorhergesagt, um einige hundert Punkte eingebrochen. Die ausländischen Investoren sind nicht, wie befürchtet und angekündigt, mit fliegenden Fahnen aus dem Land geflohen.

Aber Gewissheit gibt’s trotzdem. Zwar eben leider nicht vorher, aber immerhin hinterher. Die Gewissheit zu wissen, warum alles so ist, wie es ist:

Weil der “deutsche Markt nach wie vor günstig bewertet sei”, findet nun die Landesbank Rheinland-Pfalz. “Die Unternehmen werden profitabler und sind niedrig bewertet”, assistiert die SEB. Und bei der Commerzbank ist man sicher, dass “ie deutschen Aktien fundamental recht günstig bewertet (sind).”

Nächster Beitrag
Vorheriger Beitrag