Bestechungsversuch

Bestechungsversuch

Kaum hatte ich der taz eine Mail geschrieben, dass ich mein Abo kündige, war das in der Post. Seltsam. Ein Bestechungsversuch?

Oder eine ganz perfide neue Form von Guerilla-Abomarketing? Für jede Abbestellung gibt’s ein Präsent. Das hat vor der taz noch nie jemand versucht - und es wäre mal eine ganz neue Form von Abokampagne.

Und - bevor jemand fragt - das Buch behalte ich natürlich. Kann man mal verschenken. Oder so.

Nächster Beitrag
Vorheriger Beitrag