Schule ist doof

Viele Menschen fragen sich ja, diese Große Koalition, was soll die denn eigentlich? Warum gibt’s die überhaupt? Und was machen die da immer im Parlament, in ihren Spitzengesprächen, bei ihren Klausuren?

Der Brandenburger SPD-Bundestagsabgeordnete Steffen Reiche hat es eben auf Radio Eins erklärt:

Die Große Koalition sei eine

Lerngemeinschaft

sagte Reiche. Na prima, Experimente am lebenden Subjekt (wir). Und überhaupt wissen doch alle, dass es mit den deutschen Schulen derzeit nicht zum besten steht. Das erklärt jetzt wirklich einiges. Ich sag nur - Gesundheitsreform.

Nächster Beitrag
Vorheriger Beitrag