Verspätungsversprecher/n

Eben in den 20-Uhr-Nachrichten auf Radio Eins: Bahnreisende müssen in dieser Woche nicht mehr mit Verspätungen rechnen, kündigte der Sprecher an. Weil die Lokführer bis zum Sonntag nicht mehr streiken wollen.

Hab’ ich was verpasst - oder gab’s nicht früher, damals, in der Zeit vor den Streiks, auch hin und wieder oder sogar ganz schön oft Verspätungen? Einfach so, weil’s bei der Bahn eben dazu gehört?

Nächster Beitrag
Vorheriger Beitrag