PR-Agentur Vader

Als Journalist fragt man sich manchmal ja schon, was in den Köpfen der PR-Arbeiter so vorgeht. Wenn da mal wieder so eine Pressemitteilung auf den Tisch geflattert kommt, die vermutlich nach acht Runden interner Abstimmung nur noch der oberste Chef (oder dessen Sekretärin, wer weiß) für gelungen hält.

Gut, dass es Youtube gibt. Denn dort kann man einen Blick hinter die Kulissen einer Werbeagentur werfen. Einer eindeutig schwäbischen Werbeagentur. Die sich noch dazu mit was ganz Modernem beschäftigt - mit “viralem Marketing”.

via: Die interessanteste Website aller Zeiten

Nächster Beitrag
Vorheriger Beitrag