Bildungsauftrag

Kann mal kurz jemand, der sich damit ein bisschen besser auskennt, dem BKA mitteilen, wie lange das Knacken eines guten Verschlüsselungsalgorithmus bei einem vernünftig gewählten Passwort dauert?

Ich vermute: das Ende liegt weit jenseits jeder Pensionierungs-, geschweige denn Verjährungsfrist.

Made my morning.

Nächster Beitrag
Vorheriger Beitrag