Wiedervorlagemappe

Ein netter kleiner Service ist HitMeLater, über den ich während meines USA-Urlaubs in einer dortigen Zeitung gelesen hatte.

Der kostenlose Dienst tut nichts anderes, als jede an @hitmelater.com gesendete Email zu einem bestimmten Zeitpunkt an den Absender wieder zurückzusenden. Eine Mail an 2@hitmelater.com kommt demnach nach zwei Stunden wieder in den Email-Eingangskorb, bei 4@hitmelater.com wären es gleich vier Stunden. Und elektronische Post an wednesday@hitmelater.com kommt erst am Mittwoch wieder zum Vorschein.

Wer keine Sekretärin und keinen Sekretär mit einer Wiedervorlagenmappe hat, für den ist das vielleicht eine praktische Erfindung.

Dazu passt vielleicht noch LetterMeLater, den Dienst habe ich allerdings selbst noch nicht ausprobiert. Er ermöglicht es, Emails mit der eigenen Absenderadresse(!) zu einem bestimmten Zeitpunkt, einem bestimmten Tag und zu einer bestimmten Uhrzeit, abzuschicken. Egal, ob man dann selbst online ist oder nicht.

Nächster Beitrag
Vorheriger Beitrag