Was von der Cebit bleibt

Ubuntu = doppelplusgut

Nächster Beitrag
Vorheriger Beitrag