Her mit den Verträgen

Da hat es sich also doch gelohnt, heute seiner staatsbürgerlichen Pflicht nachzukommen und für das Volksbegehren Wasser abzustimmen.

Ganz offiziös haben die Berliner die Schnauze voll von Geheimhaltung und Top-Secret-Verträgen. Bin mal gespannt, wie Rot-Rot damit umgeht. Und/oder dann so ordentlich bei den Wahlen verkackt abschmiert.

P.S. Hier noch ein paar schöne Hintergründe.

Nächster Beitrag
Vorheriger Beitrag