FDP: zweitklassig

Die FDP startet den Landtagswahlkampf mit Fragen und Antworten.

Zum Beispiel zur Schulpolitik.

image

Hä? Also wie in der Bundesliga? Wer die Kohle hat, spielt oben mit. Und wer aus wirtschaftlich schwierigen Verhältnissen kommt, ist zweitklassig oder kämpft allenfalls gegen den Abstieg.

Sehr ehrliches Plakat von den Liberalen. Aber ob die Klientel für 5 Prozent reicht?

Tags
#Berlin #FDP #Wahl
Auch interessant
Nächster Beitrag
Vorheriger Beitrag