Preiserhöhung? Welche Preiserhöhung?

Ich habe über den Aboshop der Deutschen Post jemandem ein Geschenkabo zukommen lassen. Ja, ein gedrucktes Magazin wird künftig geliefert. Ist ja nicht alles digital in der Welt.

Mit dem Bestätigungsschreiben (per Brief, wie sonst) hat mir die Post auch ein kleines Heftchen mit Briefmarken zugeschickt. Nette Geste, finde ich.

IMG_20130208_081044

Erst auf den zweiten Blick ist mir aufgefallen, dass das 55-Cent-Briefmarken sind. Aber war da nicht was? Briefe kosten doch jetzt… Richtig: 58 Cent. Offenbar ist die Preiserhöhung bei der Post selbst noch nicht überall angekommen. Also muss ich mir wohl doch einen Satz 3-Cent-Marken besorgen.

Nächster Beitrag
Vorheriger Beitrag