Ubuntu wird auch immer mehr Windows

Früher konnte man ein Linux-System - ja, auch ein Desktop-System - problemlos wochenlang ohne Neustart laufen lassen. Und heute? Gefühlt bei jeder zweiten Software-Aktualisierung kommt hinterher dieses Bildchen:

Bitte neustarten

Ganz ehrlich, das nervt ein bisschen. Woran liegt das denn eigentlich? Ist das System instabiler geworden? Gibt man sich weniger Mühe, auf den Neustart zu verzichten, weil die User das eh gewohnt sind?

Tags
#Linux #Neustart #Software-Aktualisierung #Ubuntu
Auch interessant
Nächster Beitrag
Vorheriger Beitrag