Meidet Elektrizität! Nutzt Pferde statt Autos!

Hans Magnus Enzensberger hat ein paar Tipps gegen Überwachung. Und die FAZ hat sie gedruckt.

Zusammenfasst sagt er:

  1. Schmeißt die Smartphones weg
  2. Nutzt keine kostenlosen Dienste.
  3. Nutzt kein Online-Banking.
  4. Zahlt alles bar.
  5. Vernetzt nix.
  6. Wählt Politiker ab, die das anders sehen.
  7. Postkarte statt E-Mail.
  8. Kein Online-Shopping.
  9. Kauft nix, was beworben wird.
  10. Nutzt keine Sozialen Netzwerke.

Das ist so jenseits der Lebensrealität, dass man Mitleid bekommen muss. Und sich fragt, wie viele der Dinge, über die er schreibt, er denn überhaupt selbst ernsthaft ausprobiert hat.

Aus Platzgründen musste die FAZ, vermute ich, aber einige weitere Tipps kürzen:

  1. Meidet Elektrizität.
  2. Nutzt Pferde statt dieser stinkenden Automobile.
  3. Schreibt nix auf, erzählt alles Wichtige euren Kindern.
Nächster Beitrag
Vorheriger Beitrag