Der lange Weg zu Big Data

Eigentlich müsste das Business-Netzwerk mich ganz schön gut kennen. Ich habe da meinen Lebenslauf hinterlegt und eine Vielzahl meiner beruflichen Kontakte. Ein wahrer Datenschatz. Mancher wird da schon ganz unruhig werden und solche Dienste gar nicht erst in Erwägung ziehen, Datenschutz und so. Man will ja nicht gläsern werden für irgendwelche Konzerne.

Gemach. Die Praxis zeigt: Es ist ein weiter Weg zu Big Data. Zumindest kann man das glauben, wenn ich mir den regelmäßigen Newsletter anschaue, den mir das Netzwerk ins Mail-Postfach spült. “Stellen, die Sie vielleicht interessieren” steht darüber.

Und dann folgen…

Also entweder bin ich ein wahres Multitalent und mir meiner eigenen Fähigkeiten selbst nicht bewusst - oder der Netzwerk-Praktikant der Business-Algorithmus kommt bei seiner Abfrage irgendwie in der Datenbank durcheinander. Ich meine, bei so vielen Mitgliedern könnte das ja mal passieren.

Tags
#Big Data #Business-Netzwerk #Jobs
Nächster Beitrag
Vorheriger Beitrag