Endlich mal Boulevard

Früher, als ich noch in der kleinen Zeitung am Rande der Stadt gearbeitet habe, war der Polizeibericht eine undankbare Aufgabe. Den hat man gerne mal dem Volontär oder dem Spätdienst aufgedrückt. Aus den manchmal doch arg holprigen Sätzen der Polizeipressestelle eine spannende Nachricht zu machen ist nicht einfach, vor allem wenn “ein Honda und ein Opel Corsa auf der Kreuzung kollidieren. Es entstand leichter Blechschaden”. Oder so.

Heute ist das alles anders. Heute knallt, kracht & crasht es nicht nur im Boulevard, auch in den Qualitätsmedien.

Crash Peng Bumm

Und wenn man da gleich noch das Thema Selbstmord elegant mit verpacken kann, hey, da wird doch wohl ein Klick drinsein, für die Statistik. Bei dem Anreißer? Ja, ich hab geklickt. Und es wird genau das geschrieben, was man erwartet hat. Deshalb gibt es jetzt hier auch keinen Link.

Tags
#Crash #Polizeibericht #Unfall #Zeitung
Auch interessant
Nächster Beitrag
Vorheriger Beitrag